Neue Power durch Aminosäuren

wooohooooo ich habe so viel Power auf einmal – wo kommt die nur her???

ok, ich verrate Euch mein neues Geheimnis:

Ich durfte diesen Monat die MULTI ESSENTIAL AMINO PATTERN von APOrtha Sports testen und kann schon nach dieser relativ kurzen Zeit von positiven Effekten berichten.

Bei dem Wort Nahrungsergänzung stellt es vielen erstmal die Nackenhaare auf und wenn diese dann noch mit Proteinzufuhr zu tun hat, springt einem sofort das Bild von einem aufgeblasenen, solariumgebräunten Bodybuilder vor Augen. Wenn ich dann noch zum Essen mit meinem Pillendöschen ankomme, verdrehen viele die Augen und denken sich, entweder macht sie da jetzt was Illegales oder ist gänzlich übergeschnappt.

Ich kann Euch beruhigen:

Ich werde weder Bodybuilder, noch Dopingsünder und schon gar kein freiwilliger Tablettenjunkie!

Dennoch klang der Produkttest für mich sehr interessant…

Gerade als sich vegan ernährende/r Sportler/in, die gesund leben möchte, ist es essentiell auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Bei Kohlenhydraten brauchen wir uns keine Sorgen machen, Fette (natürlich nur die „Guten“) nehmen wir Veganer i. d. R. auch genug auf, aber bei den Proteinen/Eiweiß scheitert es meistens. Vor allem dann, wenn man nicht jede Mahlzeit mit Hanfproteinpulver, veganen Proteinshakes oder Unmengen an Tofu etc. pimpen mag (Außer man isst, wie ich, einfach zu allem ein Glas Kichererbsen 😉 ).

Die AMINO PATTERN von APOrtha Sports versprechen hierzu eine optimale Proteinversorgung bei Leistungssportler/innen, weil bei diesen gänzlich auf Zusatzstoffe verzichtet wurde. Die AMINO PATTERN bestehen aus einer Kombination von acht für den Menschen lebenswichtigen Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen, sondern nur über Nahrung aufnehmen kann und sind wichtig für die körpereigene Proteinsynthese, also dem Aufbau von Muskel-, Blut und Immunzellen. Der Körper kann diese essentiellen Aminosäuren aber nur in optimaler Kombination aufnehmen. Sobald eine davon fehlt, werden die restlichen Aminosäuren unverbraucht ausgeschieden. Die kombinierten Aminosäuren können hingegen im Dünndarm innerhalb von Minuten aufgespalten werden und hinterlassen keine Verdauungsendprodukte.

AMINO PATTERN werden durch Biofermentation gewonnen und sind frei von Allergenen, Gluten, Laktose, Soja, Farb- und Konservierungsstoffen und sind somit vegan.

Diese Bioreinheit hat mich zu dem Test überzeugt und ich kann Folgendes berichten:

Ich nehme die AMINO PATTERN seit gut einem Monat. In der Basisversorgung folge ich der Empfehlung und nehme 3×3 Tabletten jeweils zum Essen ein. Damit soll bewirkt werden, dass der Körper das Nahrungsprotein besser verwerten kann.

Was hat sich verändert?

Ich habe zum Einen nach dem Essen das Gefühl, gesättigt zu sein. Also nicht nur ein voller Magen sondern auch gesättigt mit dem, was mein Körper aus der Nahrung braucht. Zum Anderen spüre ich, dass ich kaum mehr Muskelkater oder müde Muskeln nach dem Sport habe. Somit regeneriere ich deutlich schneller!

Eine weitere Einnahmeform ist, ca. 30 – 45 Minuten vor der jeweiligen Trainingseinheit die Tagesration AMINO PATTERN einzunehmen. Ich habe das bisher beim Laufen probiert und auch hier einen deutlichen Effekt bemerkt. Gerade bei harten Intervallen kam ich bisher an einen Punkt, an dem die Beine einfach nicht mehr wollten. Dieser Punkt hat sich deutlich nach hinten verschoben und ich kann die Intervalle voll zu Ende laufen. Das hat natürlich einen sehr positiven Trainingseffekt.

Ich höre schon die erregten Stimmen:

Aber das hört sich ja an wie Doping!!!

Beruhigt Euch… Das Produkt ist in Deutschland in zertifizierten Produktionsstätten hergestellt und garantiert frei von dopingrelevanten Stoffen.

Ich bin auf alle Fälle positiv überrascht und überzeugt von dem Produkt und werde es weiter in mein Sporternährungskonzept einbauen.

Für alle, die jetzt neugierig geworden sind und dieses oder ein ähnliches Produkt der APORTHA Sports ausprobieren möchten, habe ich hier einen Rabatt von 10% für Euch. Dazu einfach den Gutscheincode: 29DHMF bei der Bestellung angeben.

58c7c85f3d4d2

http://www.APOrtha-Sports.eu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s