Nominierung „LIEBSTER AWARD“

Die liebe Ana von Way to Irongirl nominierte mich für die Wahl „Liebster Award“. Ich danke Dir dafür sehr! Über die Nominierung habe ich mich sehr gefreut.

Hinter „Liebster Award“ steckt die Idee, neue Blogs in der Bloggerwelt bekannt zu machen, neue Leser zu gewinnen und sich mit anderen Bloggern zu vernetzen. Das ganze funktioniert, indem der eigene Blog nominiert wird und man damit 11 Fragen gestellt bekommt, die man in einem eigenen Blogpost beantwortet und ebenfalls bis zu 11 andere Blogs nominiert und neue Fragen stellt.

Ana hat mir folgende Fragen gestellt:

Was fasziniert dich an deiner Sportart besonders?

Seit einem Jahr bin ich nun im Triathlonsport unterwegs und am meisten fasziniert mich dabei, was der Körper zu leisten im Stande ist, wenn er in jeder Disziplin sein Bestes abrufen kann.

Welche Trainingseinheiten magst du besonders?

Ich liebe die langen Radausfahrten. Trainingstechnisch am spannendsten finde ich aber die kurzen knackigen Koppeltrainings.

Welchen Tipp würdest du Sportanfängern mit auf den Weg geben?

Immer cool bleiben! und beißt Euch durch, wenns mal halt wird

Welchen Hobbys gehst du nach, wenn du nicht sportlich aktiv bist?

Mein passiv-sportliches Hobby ist auf alle Fälle dieser Blog. Das Schreiben macht mir sehr viel Spaß. Ansonsten liebe ich gute Bücher und sehe mir gerne Kinofilme an.

Wie ist aus dir als Sportler/in ein/e Blogger/in geworden?

Die Idee entstand daraus, dass ich meine sportlichen Aktivitäten auf meinem Facebookprofil teilte und dafür viel Zuspruch bekam und andere damit motivieren konnte. Dazu kam, dass mir öfters mal skurrile Geschichten beim Sport passieren, die viele erheitern und ich mich freue, wenn andere darüber lachen können.

Wer oder was inspiriert dich?

Ich bin ein großer Fan von Jillian Michaels, einer amerikanischen Fitnessexpertin, die Sport&Fitness als Lifestyle lebt. Triathlonspezifisch sind es aber die Blogger, mit denen ich hier oder in anderen sozialen Netzwerken verbunden bin und deren Trainings- und Wettkampfberichte mich immer wieder motivieren und inspirieren.

Worüber freust du dich?

Ich freue mich am meisten darüber, dass ich gesund bin und diesen tollen Sport ausüben kann. Und ich freue mich, wenn mich im Ziel liebe Menschen erwarten oder an der Strecke stehen und mich anfeuern. Und ich freue mich über jeden Leser, dem meine Berichte Spaß machen.

Welche Sportbeiträge auf anderen Blogs interessieren dich besonders?

Ich lese gerne Beiträge zum Training, Material oder Wettkämpfen.

Wie förderst du die Interaktion mit deinen Lesern und Leserinnen auf deinem Blog?

Hm, da bin ich noch kein Experte. Ich bin bemüht, jeden Kommentar so schnell wie möglich zu beantworten.

Was bringt dich dazu einen Blogartikel zu kommentieren?

Wenn sich der Blogger viel Mühe gegeben hat oder der Blogartikel mich angesprochen hat (und ich Zeit habe), hinterlasse ich immer gerne ein Lob.

 

Die von mir nominierten Blogs:

  • Lena mit ihrem Blog Durchhalten ist alles, die immer ein Lächeln auf den Lippen hat.
  • Jana und Simon von jbrunning&sironman, deren Leidenschaft für den Triathlonsport mich sehr inspiriert
  • Katharina und ihr Blog Wechselzone, deren Einstellung mich beeindruckt und deren Beiträge ich gerne lese.

(es gäbe noch so viele mehr, aber alle guten Dinge sind drei, deshalb bleibt es dabei)

 

Meine 11 Fragen:

  1. Was ist Dein größtes Ziel, dass Du in Deinem Sport erreichen möchtest?
  2. Wie motivierst Du Dich zu einem Training, auf das Du keine Lust hast?
  3. Wie gehen Deine Freunde/Familie mit Deinem Sport um?
  4. Was ist die nächste größere Anschaffung im Sportbereich, die bevor steht?
  5. Trainierst Du lieber alleine oder mit anderen zusammen?
  6. Was ist Dein Geheimrezept für eine schnelle Erholung nach einem anstrengenden Training oder Wettkampf?
  7. Wie sieht ein perfekter Wettkampftag für Dich aus?
  8. Wo schreibst Du Deine Blogartikel am liebsten?
  9. Was möchtest Du mit Deinem Blog erreichen?
  10. Wie vernetzt Du Dich mit anderen Bloggern?
  11. Wo holst Du Dir Ideen für den nächsten Blogartikel?

 

Der Leitfaden für die nominierten Blogs:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 2 (bis 11) weitere Blogger für den Liebster Award.
  4. 
Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster-Award-Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  7. Das Beitragsbild kannst du dir übrigens hier downloaden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s